Podcast WPK 6: Kammerwahl im Juni 2022
Diese Beiratswahl ist eine Beitragswahl
Datum: 15.05.2022
Wirtschaftsprüfer InfoKanal
Wirtschaftsprüfer InfoKanal
Podcast WPK 6: Kammerwahl im Juni 2022
Diese Beiratswahl ist eine Beitragswahl
/

 

wp-net Forderungen zu den WPK-Beiträgen.
Es diskutieren Michael Gschrei (München) und Jens Hagemann (Berlin)

Die Kosten, die die Qualitätskontrolle verursacht werden aus dem Haushalt der WPK bezahlt. Und zwar aus den Beiträgen aller WPK-Mitglieder. So bezahlen „nicht prüfende Mitglieder“ mit ihren Kammerbeiträgen in etwa 100 € – insgesamt sind das ca. 1 Million € – an die Kammer, ohne dafür eine Leistung zu erhalten.

wp.net möchte das ändern!
Und fordert angemessene und transparente Kammerbeiträge. Denn Gebühren sind öffentlich-rechtliche Abgaben, die einmalig oder regelmäßig anfallen. Und zwar als Gegenleistung für die tatsächliche Nutzung von Leistungen der WPK. Die Gebührenordnung der WPK kennt eine Vielzahl an Leistungen, für die sie eine Gebühr erhebt. Siehe auch BundesVerfGE 50, 217 226.

Links

Dieser Beitrag ist auch via YouTube auch als Video aufrufbar.
Er ergänzt die Podcasts

Besuchen Sie uns auch gerne auf unserem YouTube Wirtschaftsprüfer Infokanal.

wp.net wünscht Ihnen viel Vergnügen. 

Beiratswahlen
2022
gewinnen!